Auf der Suche nach Krediten?

Es gibt viele verschiedene Arten von Kreditkarten, die Verbrauchern zur Verfügung stehen. Wahrscheinlich haben Sie schon viel Werbung für Karten mit verschiedenen Vergünstigungen, wie Flugmeilen oder Cashback, gesehen. Sie sollten auch wissen, dass es zu diesen Vergünstigungen viel Kleingedrucktes gibt. Sie sind sich wahrscheinlich nicht sicher, welche Kreditkarte die richtige für Sie ist. Dieser Artikel kann Ihnen helfen, das Rätselraten bei der Wahl einer Kreditkarte zu erleichtern. Verfolgen Sie, wie viel Geld Sie ausgeben, wenn Sie eine Kreditkarte verwenden. Kleine, zufällige Einkäufe können sich schnell summieren, und es ist wichtig zu wissen, wie viel Sie dafür ausgegeben haben, damit Sie wissen, wie viel Sie schulden. Sie können den Überblick mit einem Scheckregister, einem Tabellenkalkulationsprogramm oder sogar mit einer Online-Option behalten, die von vielen Kreditkartenunternehmen angeboten wird.

Verspätungsgebühren sollten ebenso vermieden werden wie Gebühren, die das Limit überschreiten. Diese Gebühren können sehr teuer sein, und beides wird sich negativ auf Ihre Kreditwürdigkeit auswirken. Wenn Sie Ihr Kreditlimit nicht überschreiten, werden Sie darunter leiden. Setzen Sie sich eine Ausgabenlimite für Ihre Kreditkarten. Die meisten Menschen verwenden ein Budget für ihr Einkommen, daher ist es auch eine gute Idee, Ihre Kreditkarte zu budgetieren. Sie möchten Ihre Kreditkarte nicht als zusätzliches Geld betrachten. Legen Sie einen bestimmten Betrag beiseite, den Sie jeden Monat sicher auf einer Karte ausgeben können. Bleiben Sie dabei und zahlen Sie ihn jeden Monat aus.

Unterschreiben Sie die Kreditkarten, sobald Sie sie erhalten

Viele Menschen tun das nicht, ihre Karten werden gestohlen, und die Kassiererinnen und Kassierer merken den Diebstahl nicht. Viele Händler verlangen von den Kassierern, dass sie die Unterschriften überprüfen, um sicherzustellen, dass sie übereinstimmen. Wenn Sie einen Einkauf mit Ihrer Kreditkarte tätigen, achten Sie darauf, dass Sie den Betrag der Quittung überprüfen. Verweigern Sie die Unterschrift, wenn sie falsch ist. Viele Leute unterschreiben zu schnell, und dann stellen sie fest, dass die Gebühren falsch sind. Das verursacht eine Menge Ärger.

Um sicherzugehen, dass Sie eine geeignete Kreditkarte entsprechend Ihren Bedürfnissen auswählen, legen Sie fest, wofür Sie Ihre Kreditkartenbelohnungen verwenden möchten. Viele Kreditkarten bieten verschiedene Prämienprogramme an, z.B. solche, die Rabatte auf Reisen, Lebensmittel, Benzin oder Elektronik gewähren. Wählen Sie also eine Karte, die am besten zu Ihnen passt! Leben Sie nach einem Null-Saldo-Ziel, oder wenn Sie den Null-Saldo monatlich nicht erreichen können, dann halten Sie den niedrigsten Saldo, den Sie erreichen können. Kreditkartenschulden können schnell außer Kontrolle geraten, also gehen Sie in Ihre Kreditbeziehung mit dem Ziel, Ihre Rechnung immer monatlich zu begleichen. Dies ist besonders wichtig, wenn Ihre Karten hohe Zinssätze haben, die sich im Laufe der Zeit wirklich erhöhen können.

Wenn Sie die schlechte Entscheidung getroffen haben, mit Ihrer Kreditkarte einen Barkredit aufzunehmen, sollten Sie diese so schnell wie möglich zurückzahlen. Eine Mindestzahlung für diese Art von Kredit zu leisten, ist ein großer Fehler. Zahlen Sie den Mindestbetrag auf anderen Karten, wenn Sie dadurch diese Schuld schneller abbezahlen können. Ein wenig Recherche wird Ihnen helfen, die richtige Kreditkarte für Ihre Bedürfnisse zu finden. Mit dem, was Sie gelernt haben, sollten Sie sich nicht länger von diesem Kleingedruckten einschüchtern lassen oder von diesem Zinssatz verwirrt sein. Jetzt, da Sie wissen, wonach Sie suchen müssen, werden Sie es nicht mehr bereuen, wenn Sie diesen Antrag unterschreiben.

bitte hier ein share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin