Die Lichtplanung im Treppenhaus dient nicht nur dem Unfallrisiko

Vergleichbar mit der eigenen Wohnung gehört das Treppenhaus zu den Bereichen innerhalb des Wohnhauses, in welchem die meisten Menschen auch blind ihren Weg finden würden. Diese vermeintliche Sicherheit darf dennoch nicht dazu führen die Beleuchtung im Treppenhaus zu vernachlässigen. Eine fehlende oder unzureichende Beleuchtung erhöht das Unfallrisiko und kann auch Vermieter dazu bringen nach einem Sturz haftbar gemacht zu werden. Ein weiterer Grund, der für das Anbringen einer ausreichenden Anzahl von Lampen im Treppenhaus spricht, ist das Gefühl sich nach dem Einschalten des Lichts sofort Zuhause zu fühlen. Mit dem Betreten des Treppenhauses fällt nicht selten der ein Teil des Stresses, der sich über den Tag verteilt aufgebaut hat, abfallen lässt. Bis zum Erreichen der Wohnungstür überwiegt häufig die Vorfreude den weiteren Tagesverlauf mit der Familie, den Mitbewohnern oder auch den Haustieren zu verbringen.

Moderne Beleuchtung beschränkt sich nicht auf Decke und Wände

Innerhalb von modernen Beleuchtungskonzepten für das Treppenhaus hat sich der Fokus zunehmend verlagert. Anstatt die Beleuchtung einzig an der Wand oder der Decke zu platzieren, wird die Beleuchtung zunehmend direkt an oder auf den Stufen platziert. Wurden Gegenstände wie Mülltüten oder Getränkekisten auf einer der Stufen abgestellt, ist es mit dieser Art der Beleuchtung sehr unwahrscheinlich diese Hindernisse auf der Treppe zu übersehen. Die Beleuchtung der Treppenstufen erfolgt zudem mit LED Spots, sodass keine Hitze entsteht. Die Spots sind daher auch für Holztreppen geeignet und hinterlassen dort weder Beschädigungen noch unschöne Verfärbungen des Holzes.

Die Zusammenarbeit mit professionellen Lichtplanern gestaltet die Planung noch einfacher

In der Planung einer neuen Beleuchtung für das Treppenhaus fehlt häufig das erforderliche Fachwissen, um die richtigen Entscheidungen zu treffen. Eine Lösung dieses Problems besteht in der Beauftragung eines Lichtplaners. Die Lichtplanung in Berlin erstellt professionelle Lichtkonzepte und lassen das Treppenhaus zukünftig immer im besten Licht erstrahlen. Seriöse Lichtplaner entscheiden das neue Licht im Treppenhaus jedoch nicht über den Kopf der Eigentümer hinweg. Als Auftraggeber besteht somit jederzeit die Möglichkeit Ergänzungen oder Änderungen vorzuschlagen, um ein Konzept zu erhalten, welches auch in einigen Jahren noch Gefallen findet.

bitte hier ein share...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter
Share on LinkedIn
Linkedin